Shisha Tabak

Der Shisha Tabak ist ein wichtiger Bestandteil und natürlich dringend notwendig um Shisha zu rauchen. Dabei bestimmt dieser den Geschmack und die Rauchintensität, die dabei entsteht. Unter den bereits vielen Tabaksorten und Marken werden wir auf dieser Seite die derzeit besten Shisha Tabak Sorten auflisten und darstellen.

Die besten Shisha Tabaks 2022

Shisha Tabak Ratgeber

Welche Geschmackssorten gibt es?

Jede Geschmackssorte bzw. Geschmacksrichtung ist für jeden Raucher individuell und somit kann jeder beliebige Geschmack für den Einen oder Anderen das Beste sein. Selbstverständlich existieren einige beliebte und am häufigsten angewendete Geschmacksrichtungen:

  • Fruchtige Sorten: Die wahrscheinlich bekannteste Geschmacksrichtung, die in jeder Shishabar zu finden ist. Dazu gehören beispielsweise Wassermelone, Mango, Trauben sowie Doppelapfel.
  • Menthol oder ICE: Die Geschmacksrichtung Menthol ist ähnlich wie ICE, es gibt dem fruchtigen Aroma etwas sehr erfrischendes und schmeckt auch deutlich anders als ein normal fruchtiger Tabak.
  • Künstliche Sorten: Zu dieser Art zählen relativ viele Geschmackssorten, die eben künstlich hergestellt wurden, wie beispielsweise Bubblegum.

Was ist in Shisha Tabak enthalten?

Grundsätzlich redet man von Shisha Tabak, wenn dieser ein feuchter Tabak ist, welches aus Melasse, zerkleinertem Rohtabak sowie Glycerin besteht. Für den Geschmack sind ausgewählte Aromastoffe beinhaltet. Das bereits erwähnte Glycerin ist für die eigentliche Entwicklung des Rauches zuständig, wobei die Melasse für das Milde im Shishatabak verantwortlich ist.

Gibt es auch Shisha Tabak ohne Nikotin?

Es gibt auch Shisha Tabak ohne Nikotin, die im Internet auch deutlich einfacher zu bestellen sind. Diese nennt man auch Dampfsteine, auch Shiazo, die dazu verwendet werden. Für die Gesundheit sind diese Dampfsteine deutlich besser, denn diese verbrennen nicht, sondern verdampfen. Wie herkömmliches Shisha Tabak können diese Dampfsteine ebenfalls in den Shisha Kopf gelegt werden.

Auf was sollte beim Kauf von Shisha Tabak geachtet werden?

Natürlich sollte auf eine gute und stabile Verpackung des Tabaks geachtet werden, welche in der Regel in luftdichten Metalldosen verkauft werden. In diesen Metalldosen befindet sich der Shisha Tabak in einer separaten Tüte.

Der Shisha Tabak sollte so fein wie möglich sein, denn dann kann dieser besser geraucht werden. So sollte der Tabak bereits beim Kauf sehr fein sein, kann jedoch auch vom Käufer danach nochmal mit einem Messer oder einer Schere verfeinert werden.

Wieviel kostet Shisha Tabak?

Der Preis ist im Grunde immer herstellerabhängig, dennoch kann von einem allgemeinen Preis pro Gewicht gesprochen werden. Viele Hersteller bieten Dosen in einer Größe von bis zu 250g an, welches einen Preis von bis zu 20 Euro haben kann. Wenn man zu diesem Preis noch den Versand in einem Online-Shop dazurechnet kommt man auf gute 25 Euro. Allerdings gibt es auch etwas günstigere Tabakhersteller bzw. Sorten, die sich aber grundsätzlich nur um paar Euros unterscheiden und daher aus unserer Sicht nicht Wert ist.

Welche Shishatabak Hersteller gibt es?

Mittlerweile gibt es zahlreiche gute Tabakhersteller auf dem deutschen Markt, die unterschiedliche Geschmackssorten anbieten, wie beispielsweise:

  • Al Fakher
  • Al Massiva
  • ALPAZ
  • Blaze
  • 7Days
  • Hookain
  • Hasso
  • Ryze
  • Smokah
  • 187 Strassenbande
  • Maridan
  • True Passion
  • Al Waha
  • Nameless